"Lasst eure Nahrungsmittel eure Heilmittel und eure Heilmittel eure Nahrungsmittel sein!"

-Hippokrates-

Vitalstoffberatung

Vitamine ◊ Mineralien ◊ Aminosäuren ◊ Hormone

 ...ins Gleichgewicht bringen

 

Dein Darm - Deine innere Mitte

80 % Deiner Gesundheit spielt sich im Darm ab.

Er ist mit seinen 400 Quatratmetern die grösste Fläche an Schleimhaut, die der Körper besitzt. Wird sie zerstört, gerät der Körper in ein Ungleichgewicht und erkrankt. Vielen ist dieser Zusammenhang nicht wirklich bewusst. Allein durch ein Ausstauschen von Lebensmitteln können Beschwerden verringert und das Wohlbefinden gesteigert werden.

Aus Sicht der TCM, der traditionellen chinesischen Medizin, beeinflussen sich die Schleimhäute gegenseitig. So stehen z. B. Darm, Haut und Lunge in Verbindung. Medikamente und Antibiotika, ungesunde Ernährung, zuviel Alkohol aber auch Stress können unser Darmmiliue verändern, die guten Darmbakterien abtöten und auf längere Sicht die Schleimhäute  angreifen.

 

Stress, Sorgen & Ängste

setzen unserem Immunsystem enorm zu. Sie sind ein absoluter Nähstoffräuber, was viele gar nicht wissen. Hast Du ständig emotionalen Stress, dann leeren sich Deine Depots an Vitaminen und Mineralstoffen, Hormone können nicht mehr richtig gebildet werden, Stoffwechselvorgänge werden eingeschrenkt und der Körper läuft auf "Sparflamme". Er hat nur ein Ziel, nämlich Dich am Leben zu erhalten. Dafür zieht er dann aus Knochen und Geweben seine Restreserven, was Dir weiterhin gesundheitliche Einschränkungen bringen kann.

Du siehst - es ist essentiell wichtig, auf deine "Nährstoffe" zu achten und Defizite zu beheben!